Eine kalte Brise weht Ihnen beim Rodeln um die Nase.

Auf den zwei Rodelbahnen auf verschiedenen Bergen erwartet Dich absolutes Kurvenvergnügen. Den anstrengenden Teil, nämlich die Rodel bergaufwärts zu ziehen, übernehmen für Dich die Aufstiegsanlagen. Das heißt, Du kannst Dich voll und ganz auf das Rodelfeeling konzentrieren. Alle Rodelbahnen werden technisch beschneit und sind damit schneesicher, auch wenn es Frau Holle mal nicht so gut mit uns meinen sollte!

Adrenalin schütten Sie bei einer Fahrt mit dem Free Fall Ride aus.

Was genau die Herausforderung der Schneekatzen bedeutet, erfahren Mutige beim „Free Fall Ride“, indem sie die Pistenraupenfahrer auf ihrer abendlichen Fahrt im Cockpit der Schneekatze begleiten.
Die Mitfahrt im Pistenpräparierungsgerät auf der mit 72% steilsten täglich gewarteten Piste Italiens sorgt dabei für mindestens genauso viel Nervenkitzel wie die Skiabfahrt auf den eigenen Brettern. In dieser Hangneigung müssen sogar „Schneekatzen Steigeisen tragen“ und sich per Seilwinde in die rote Zone hinablassen. Ein unvergessliches Erlebnis für all jene, die mit den Anforderungen an Mensch und Maschine auf Tuchfühlung gehen möchten – so zu sagen „im freien Fall“.

Auch beim Klettern in den Kletterhallen von Toblach und Sexten kommt manch einer ins Schwitzen. Abkühlung bringt das Erlebnisbad Acquafun. Wenn Sie es romantisch mögen, empfehlen wir eine Fahrt mit dem Pferdeschlitten. Und natürlich stehen auch Eislaufen, Eisstock schießen und Tennis auf dem Programm.